Tag Archives: Designerkratzbaum

Eine Arche für die Ecke

11. Januar 2017

0 Comments

Wer glaubt, dass Archen immer große, selbstgebaute Holzschiffe sind, täuscht sich. Es gibt sie auch für Zuhause, für die Ecke, für die Katzen. […]

Continue reading...

Weidennest und Palmblatt – Kratzbäume mal anders

3. November 2015

0 Comments

Wie nicht aus diesem Land sind die Kratzbäume von treestyle. Weidenkugeln und Palmblätter haben den Platz von Sitzbretter und Höhlen aus mit Plüsch bezogenem Holz eingenommen. […]

Continue reading...

Schlicht und modern – Katzenbaum der Luxusklasse.

13. Februar 2015

0 Comments

Viel zu oft sehen Kratzbäume aus wie – ja, Kratzbäume eben. Genauso oft sind die Liegeflächen zu klein für große Katzen und sie sind so instabil, dass man sie für lebhafte Stubentiger zusätzlich an der Wand sichern muss. Wir haben einen Kratzbaum im modernen Design gefunden, auf dem auch große und schwere Katzen sorglos herumturnen können. […]

Continue reading...

“Kratzbaum” wäre eine Beleidigung.

17. Juni 2011

8 Comments

Wenn ich bei Google nach dem Begriff “Kratzbaum” suche, bekomme ich sagenhafte 5.580.000 Ergebnisse angezeigt. Sind wir mal ehrlich – die meisten davon sind – vorsichtig formuliert – nicht wirklich schön. Eine echte Alternative haben wir jetzt bei Wohnblock gesehen. Der Designer Oliver Kriege hat ein Wohnmöbel entworfen, das sowohl designverwöhnten Katzenhaltern, als auch deren Katzen gefällt. Die Idee: Multifunktionalität. So bietet das Model “Reading Cat” nicht nur Katzen genügend Raum zum Klettern, Kratzen und Chillen sondern Mensch kann das Möbel zusätzlich als Regal für Bücher nutzen. Das Besondere der “Katzenbereich” (Innen)  und “Menschenbereich” (von außen zugängliche Fächer) sind voneinander getrennt. […]

Continue reading...