Gleichgesinnte Katzenhalter finden – Facebook- und Yahoogruppen

15. September 2016

Allgemein

Manchmal hat man als Katzenhalter das Gefühl, man wäre allein. Zumindest dann, wenn um einen herum nur Menschen zu leben scheinen, für die Katzen nicht viel mehr wert sind als etwas Trockenfutter vom Discounter. Doch dank Yahoo und vor allem Facebook gelingt die Vernetzung mit Gleichgesinnten.

Katzengruppen Gleichgesinnte

Hundehalter treffen auf ihren Spaziergängen jeden Tag andere Hundehalter. Katzenhalter haben es etwas schwerer. Doch dank Facebook, aber auch Yahoo kann man nette Katzenfreunde finden, die eine ähnliche Einstellung zur Katzenhaltung haben wie man selbst. Einige möchte ich euch vorstellen.

Facebookgruppen für Katzenhalter

Katzen – Haltung, Ernährung, Zucht

Als Aufklärungsgruppe ist das Ziel der Mitglieder, wichtige Grundvoraussetzungen der Katzenhaltung, wie zum Beispiel ein passender Partner statt Einzelhaltung und artgerechtes Futter statt Trockenfutter und Billig-Dosenfutter, zu verbreiten. Wer sich als Mitglied allerdings nicht einmal die Mühe macht, die Regeln zu lesen, dem fliegen schon mal die Kommentare um die Ohren. Dafür gibt es hier aber auch zu fast jedem Problem eine Lösung und einen sehr starken Zusammenhalt, aus dem schon viele Freundschaften entstanden sind. Die Gruppe wächst rasant – hoffentlich ein Zeichen dafür, dass sich immer mehr Menschen Gedanken über die artgerechte Haltung von Katzen machen.

Handwerkeln für Katzen – Do it yourself for Cats

Selbermacher werden sich in dieser Gruppe wohlfühlen. Hier teilen Katzenhalter ihre selbstgebauten und -gebastelten Werke miteinander. Inspirationen gibt es in Hülle und Fülle – von Cat Walks und Katzentoilettenverstecken über Naturkratzbäume und Katzenspielzeug bis hin zu Katzenbalkonen und beeindruckenden Freigehegen. Man weiß gar nicht, wo man zuerst mit dem Nachbauen beginnen soll.

Yahoogruppen für Katzenhalter

SiebenKatzenLeben

Auch wenn Yahoo-Groups dank Facebook eigentlich schon ausgestorben sein müssten, gibt es einige, die bereits seit langem aktiv sind. SiebenKatzenLeben gehört dazu. Hier finden alle Katzenhalter Hilfe und Zuspruch, wenn sie an einen Punkt gelangen, an dem sie nicht mehr wissen, ob und wie ihre Katze jemals wieder gesund werden soll. Ein großer Schwerpunkt ist die artgerechte Ernährung, doch auch Erfahrungen mit schulmedizinischen und alternativen Behandlungen werden ausgetauscht. Interessant sind in den Groups vor allem die Dateien, in denen das Wissen gesammelt wird.

Nierenkranke Katze

Diese Gruppe ist schon etwas speziell, doch CNI ist bei Katzen leider sehr häufig. In dieser CNI-Gruppe war ich viele Jahre selbst unterwegs. Wer die Diagnose „chronische Niereninsuffizienz“ von seinem Tierarzt erfährt, kopiert sich am besten gleich die Blutergebnisse seiner Katze und tritt dieser Gruppe bei. Vielleicht werden auch eure Katzen dank der Tipps dieser Gruppe und trotz CNI steinalt.

Katzen-Alternativ

15 Jahre gibt es schon die Group „Katzen-Alternativ“, eine Gruppe für alle, die ihre Katzen barfen oder barfen möchten. Auch andere wichtige Dinge werden thematisiert, wie artgerechte Haltung, Beschäftigung und Gesundheitsvorsorge.

,

No comments yet.

Leave a Reply

*