DIY – Katzenklettertonne aus Kunststoff-Fass

19. Mai 2017

Katzenmöbel, Selbstgebaut

Wie ihr aus einer Kunststofftonne eine Klettertonne für eure Katzen selber machen könnt, seht ihr hier. Eine Anleitung für alle, die stricken können.

Klettertonne Katzen DIY

Spundtonnen sind Kunststoffbehälter, in denen unter anderem Chemikalien aufbewahrt werden. Andere nehmen sie als Regentonne. Ihr bekommt sie mit einem Fassungsvermögen von 220l bereits für um die 20 Euro bei Ebay. Für die Klettertonne wird der Deckel abgesägt.

Aus Fleecedecken wird Garn geschnitten und damit das Fass „eingestrickt“. Oben in der Öffnung liegen die Katzen dann wie in einer Hängematte. Fleece zieht nicht so leicht Fäden, sodass es wirklich besser ist, Fleecedecken zu verwenden statt Garne wie Wolle oder Textilgarn. Wie es genau geht, zeigen euch die Hohentwiel-Birmas.

Kleiner Tipp: Füllt unten etwas Schweres in die Tonne, denn mit ihrem Eigengewicht von etwa 8-10 kg könnte sie bei lebhaften oder schweren Katzen kippen.

, ,

No comments yet.

Leave a Reply

*