Glamouröses Katzensofa im Stil der 50er

Nobel geht die Welt zugrunde? Die Katzenwelt ganz sicher nicht! Viel zu schön ist dieses Sofa, das normale Katzenbetten sowas von alt aussehen lässt.

Katzensofa

Dieses Sofa ist in Nierenform gestaltet – ein typisches Designelement der 50er Jahre. Seit einigen Jahren werden wieder verstärkt Möbel in Nierenform hergestellt. Tische und andere Möbelstücke in diesem Stil haben inzwischen Kultstatus erreicht.

Die Liegefläche dieses Katzentraums ist mit kuscheligem Kunstpelz bezogen, Lehne und Kissen aus gepunktetem Baumwollstoff. Das Gestell besteht aus Holz, welches unter anderem mit Schaumstoff gepolstert ist.

Die Tiersofas sind recht groß, auf die Größe M passen ohne weiteres zwei bis drei pummelige Stubentiger. Ideal für Mehrkatzenhaushalte.

Claudia Bernst ist Jungdesignerin und kreiert unter dem Namen PrunkStil glamouröse Katzen- und Hundemöbel.

Da alle Stücke handgefertigt werden, geht sie gern auf individuelle Wünsche ein. Andere Größen sind genauso möglich wie Sonderwünsche bei Stoff und Dekoelementen.

Katzensofa „Kuschelpünktchen“ Größe M – Preis 215,00 EUR
zzgl. 8,00 EUR Versandkosten innerhalb Deutschlands.

Check Also

Katzentipi bauen

DIY – Katzentipi selber machen

Superbequem und totschick in euren Lieblingsfarben – so könnte euer selbstgemachtes Katzen-Tipi werden. Wie das …

One comment

  1. Wow, dachte nicht, dass es so etwas gibt. Es ist zwar sehr teuer aber auch sehr schick. Den Katzen ist es aber egal auf was sie liegen. Meine bevorzugen ja immer Kartons gegenüber ihren Katzenbetten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.