DIY – Fleece-Katzenbällchen selber machen

Fleece-DIYs sind im Trend. Meistens werden aus Fleecedecken Katzenkörbchen und -kissen gemacht. Heute gibt es dagegen mal etwas Katzenspielzeug.

Für diese kleinen Katzenbälle reichen günstige Fleecedecken, z.B. von Ikea. Zum kurzzeitigen Fixieren dient ein Verschluss-Clip und optional könnt ihr in die Bälle noch Geschenkband einarbeiten.

Das DIY ist vor allem für spielwütige Katzen, denn allein aus einer Decke bekommt ihr zahlreiche Bälle heraus. Aber auch die eher sanften und schüchternen Vorsichtig-Spieler haben mit diesem Spielzeug sicher mehr Freude als mit lautem Klimperkram.

Check Also

DIY Halloween Katzenhoehle

DIY – Halloween-Katzenhöhle selber basteln

Bald ist Halloween. Zugleich ist das Wetter schlecht und abends wird es früher dunkel. Genau …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.