DIY – Katzenparadies aus ungenutztem Wohnraum

Manch eine versteckte Ecke wird schnell übersehen, zum Beispiel der Raum unter einer Treppe. Dass sich dieser auch für anderes eignet als zum Abstellen von Gerümpel, zeigt das Katzenparadies von Diana Arndt.

Raum unter Treppe fuer Katzen nutzen

Seid ihr schon einmal durch eure Wohnung oder euer Haus gegangen und habt geschaut, welche Ecken unnütz verschwendet werden? Fast jeder von uns hat Ecken und Nischen, die entweder leer sind oder wo wir erst einmal alles hinstellen, von dem wir gerade nicht wissen, wo wir es sonst hinstellen sollen.

Diana Arndt hatte auch so einen Platz, der Raum unter ihrer Treppe. Andere stellen dort Gerümpel hin. Diana dagegen hat diese Ecke zum Katzenparadies umgestaltet.

Wohnung fuer Katzen

Auf dem Fußboden liegt Teppich. An den Wänden wurde farblich passender Langflorteppich mit Stahlstiften befestigt. So habt ihr keine Klebedämpfe und könnt den Teppich bei Bedarf einfach austauschen. Langflorteppich gibt es zwar auch auf der Rolle, weniger zum Zuschneiden habt ihr aber, wenn ihr Läufer kauft, z.B. Ikea Alhede.

Katzenwohnung

Dort findet ihr z.B. auch Lammfellimitat, um es euren Katzen noch kuscheliger zu gestalten (z.Ikea Tejn für 9,99 EUR). Kratzbäume und Katzentoilette finden unter der Treppe ebenfalls ihren Platz und wer mag, könnte das Ganze noch mit einem kleinen Catwalk ergänzen.

Wohnung katzengerecht gestalten

Check Also

Katzenspielzeug Baldrian DIY

DIY – Katzenspielzeug mit Baldrian

Eine kleine „Zwischendurch-Bastelei“ zeige ich euch heute – ein selbstgenähtes Katzenspielzeug mit Baldrianfüllung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.