Mach dir deinen Cat Walk mit Zooschreiner

Was ist ein Katzenleben ohne Cat Walk? Ihr habt noch keinen, weil es entweder Billigware in mangelhafter Qualität oder aber unbezahlbar ist? Dann kennt ihr Zooschreiner noch nicht.

Bestimmt habt ihr schon von Goldtatze gehört, einem Unternehmen, welches Elemente für Cat Walks herstellt. Wer sich deren Preise ansieht, ahnt schon, warum dort ein „Gold“ im Namen steckt. Die Möbel sind schön, keine Frage, doch übersteigen die Preise nicht selten das Budget von Katzenhaltern.

Michael Bultmann von Zooschreiner bietet eine bezahlbare Alternative. Er und sein Team fertigen Tiermöbel, gerne auch nach Kundenwunsch. Überwiegend wird Massivholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft verwendet, vor allem Buche. Tropenhölzer findet ihr bei Zooschreiner dagegen gar nicht. Die folgenden Fotos zeigen nur einen Teil des Sortiments. Neben Hängebrücken, Rampen, Sitzbrettern und Kratzsäulen gibt es auch Deckenliegeplätze und Höhlen für die Wand.

Mehr findet ihr auf zooschreiner.de.

Katzen-Deckenliegeplatz

Katzen-Haengebruecke

Katzen-Wandbett mit Kissen

Katzen-Kuschelsack mit Wandhalterung

Katzen-Wandbett

Katzen-Sitzbrett mit Buersten

Check Also

Katzentipi bauen

DIY – Katzentipi selber machen

Superbequem und totschick in euren Lieblingsfarben – so könnte euer selbstgemachtes Katzen-Tipi werden. Wie das …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.