Die Stars unter den Instagram-Katzen

Haben eure Katzen schon eigene Instagram-Accounts? Wenn nicht, wird es höchste Zeit, denn das Potenzial sogenannter Pet-Stars ist laut namhafter Online Marketing-Unternehmen immens. Die 6 folgenden Katzen haben es geschafft und sind erfolgreich im Geschäft.

Katzenstars auf Instagram

BUB

BUB ist euch bestimmt schon im Internet begegnet. Ursprünglich in einem Schuppen als Kind einer Wildkatze geboren, war schnell klar, dass sie Hilfe braucht. Sie war ein Kümmerling mit zahlreichen Anomalien. Kleinwüchsig mit langem Körper, verkürzten Gliedmaßen, mit viel mehr Zehen als normal, Bewegungsauffälligkeiten und einem verkürztem Unterkiefer wurde sie dennoch oder gerade deshalb zur berühmtesten Katze der Welt. Sie hat inzwischen ihren eigenen Tierschutzfond, mit dem sie anderen Katzen in Not unterstützt.

Always full of wonder… #lilbub

Ein von Lil BUB (@iamlilbub) gepostetes Foto am

Sam

Sam ist eigentlich ein ganz normaler Kater. Lediglich seine Fellzeichnung macht ihn besonders, denn die schwarzen Flecken sehen aus wie Augenbrauen. Mit ihnen wurde er zum Werbestar.

Look Ma, no arms! #tbt #catloaf #🍞

Ein von Sam (@samhaseyebrows) gepostetes Foto am

Atchoum

Atchoum, ein Perser mit außergewöhnlichem Fellwuchs, wird in den Medien oft als Werwolfkatze bezeichnet. Auf den ersten Blick erinnert er an diese Dekokatzen mit orangen Plastikaugen und Echtfell, aber Atchoum ist echt.

Princess Monster Truck

Princess Monster Truck, vermutlich ein Perser-Mix, geboren in den Straßen New Yorks, hat inzwischen weit über 200 Tsd. Follower auf Instagram und noch dazu einen eigenen Shop.

INTI/\M/\IDATION TACTICS #PrincessMonsterTruck

Ein von PrincessMonsterTruck © (@princessmonstertruck) gepostetes Foto am

Pudge

Die Katzendame mit dem Oberlippenbart passt perfekt in den schon viel zu lange andauernden Moustache-Trend. Die über 500 Tsd. Follower seien ihr gegönnt, auch wenn sie nie so aussieht, als wenn sie sich freut.

When you nail your ID photo 👌🏻 #didntblink #didntsneeze #pudgethecat

Ein von Pudge (@pudgethecat) gepostetes Foto am

Cheeto

Princess Cheeto wäre eigentlich auch ziemlich normal, hätte ihr Dosenöffner kein (foto)grafisches Talent. Ihre Followerzahl liegt zwar noch im 5-stelligen Bereich, doch die Bilder sind wirklich gut gemacht.

Got my hair did. 🍜 #CheetoAsMarilyn

Ein von i am cheeto. a cat. (@princesscheeto) gepostetes Foto am

Katzen mit platten Nasen und grimmigen Gesichtern kommen auf Instagram anscheinend besonders gut an. Manchmal tut es aber auch ein hübsches Aussehen. Ihre Schattenseiten hat so eine Berühmtheit aber doch. Einige von ihnen werden auf öffentlichen Veranstaltungen gezeigt und bieten Meet & Greets an. Wenn diese so aussehen wie die früheren von den Backstreetboys, möchte ich keine berühmte Katze sein.

Check Also

Adventskalender fuer Katzen

Adventskalender für Katzen

Warum Adventskalender für Katzen nichts Schönes sind und welchen ich kaufen würde, wenn ich denn …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.