Katzentoiletten-Box selbst gebaut

Viele Katzenhalter kaufen sich Kisten und gestalten diese zu einem Versteck für die Katzentoilette um. Doch genauso gut lässt sich so eine Katzentoiletten-Box selber bauen.

Bloggerin und YouTuberin Erin hat auf ihrem tierischen Videokanal „Erins Animals“ eine Anleitung veröffentlich, mit der sich recht einfach aus Holz eine Box mit Klappdeckel bauen lässt. Verwendet wurde dazu unbehandeltes Holz.

Verschönert wurde diese Kiste innen mit Klebefolie, die sicher auch ein wenig Schutz bietet, wenn etwas daneben geht. Wer aber sicher gehen will, schraubt vielleicht besser noch ein Brett als Boden an und lackiert es, schlägt es mit Teichfolie aus oder schützt es anders vor Flüssigkeit.

Wer den Platz hat, baut die Toilettenbox für seine Katzen etwas größer, sodass vor dem Katzenklo noch etwas Platz ist, damit sie nicht direkt in ihr Katzenklo springen müssen. In diesem Fall ist die Öffnung recht groß. Wäre sie kleiner, würde ich immer noch ein Fenster oder Lüftungslöcher einplanen, denn sonst wäre eine Katzentoiletten-Box genauso beengt wie eine Haubentoilette.

Check Also

Katzenspielzeug Baldrian DIY

DIY – Katzenspielzeug mit Baldrian

Eine kleine „Zwischendurch-Bastelei“ zeige ich euch heute – ein selbstgenähtes Katzenspielzeug mit Baldrianfüllung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.