DIY-Katzengrasgefäße aus Beton

Natürlich kann man Pflanzgefäße kaufen. Genauso kann man sie aber auch selber machen, zum Beispiel aus Beton. Wie das geht, zeigen folgende Videos.

Katzengrasschale aus Beton

Handwerkeln mit Beton ist gar nicht so schwer und geht auch ganz ohne Betonmischer und Baumeistertalent. Hobbybeton ist teurer, dafür aber in kleinen Mengen erhältlich und je nach Sorte auch für filigrane Sachen besser geeignet. Wer aber Größeres vorhat und einen großen Sack zu Hause unterbringen kann, bekommt Beton im Baumarkt wesentlich günstiger.

Übertöpfe aus Beton

Die besterklärteste Anleitung zum Betongießen ist diese hier von Esther Straub. Habt ihr noch nie mit Beton gearbeitet, fangt am besten mit dieser an.

Krempelschale mit unregelmäßigem Rand

Wem normale Schalen zu langweilig sind, für den sind vielleicht die Krempelschalen etwas. Der gewellte Rand entsteht mit Hilfe von Folie. Für größere Schüsseln sollte es etwas Unflexibleres sein, z.B. Kunstleder.

Runde Kugelschalen

Optisch meine Favoriten, doch wenn diese Schale später auch stehen soll, ist es wichtig, dass die untere einen flachen Boden hat. Nicht dass die Katzen sie später durch die Wohnung kullern.

Betonschale mit einem Luftballon herstellen

Auch ohne Schüsseln und Formen lassen sich Gefäße für Katzengras und Ähnliches herstellen. In diesem Video wurde der Beton einfach auf einen Luftballon aufgetragen.

Gefäße aus Hypertufa

Hypertufa besteht aus einer Mischung aus Blumenerde und Zement. Das Ergebnis hat mehr Struktur und wirkt natürlicher. Sogar Moos könnt ihr einarbeiten.

Check Also

Katzen-Futterautomat selber bauen

Futterautomat für Katzen selber bauen – Ikea Hack

Katzen in einem Haushalt getrennt füttern? Dafür braucht es keine komplizierte Technik. Dieser selbstgebaute Futterautomat …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.