„Nimm einen Schluck“ – Die-Katze-am-Trinkglas-DIY

Es gibt Dinge, die braucht man nicht wirklich, aber sie sind lustig – für Katzenfreaks, für Kinder oder einfach als Gag. So wie diese Papierkatzen, die Trinkgläser aufhübschen.

Für dieses DIY benötigt ihr nur etwas Papier, Stifte, eine Schere und Klebeknete wie zum Beispiel Uhu Patafix. Ihr malt eine Katze, schneidet sie aus und klebt sie mit der Klebeknete an das Trinkglas. Vielleicht findet ihr auch eine Malvorlage im Internet, die ihr online gestalten könnt und dann einfach ausdruckt. Oder ihr versucht es mal mit Window-Color-Folie.

Besonders lustig ist die Idee für Kindergeburtstage. Aber etwas weniger comicmäßig doch genauso für andere Anlässe. Wenn jede Katze anders aussieht – schwarz, weiß, getigert, rot – lassen sich die Trinkgläser ganz einfach auseinander halten.

Check Also

Hausschuhe Filzpuschen Katze 9

Warme Füße mit Elzy Wool

Heute gibt es warme Füße auf dem Katzenblog. Die passenden Hausschuhe sind handgefilzt, mit niedlichen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.