DIY-Hexagon-Unterlage für den Futterplatz

Mit Modelliermasse könnt ihr nicht nur kleine Figuren formen, sondern sogar eine Unterlage für Futternapf, Katzengras oder anderes basteln.

Futterplatz Unterlage Katze

Mit Hilfe einer Hexagon-Ausstechform werden kleine Fliesen aus ausgerollter Modelliermasse ausgestochen. Wenn ihr dafür zwei oder mehr Farben benutzt, entsteht diese hübsche Marmorierung, die ihr im Video sehen könnt.

Im Video wird ein Stück Filz als Untergrund genommen. Auch gab es einige Kommentare, die Bedenken über die entstehenden Fugen äußerten. Besonders hygienisch ist diese Lösung wirklich nicht.

Eine Möglichkeit wäre es, die Fliesen auf eine etwas pflegeleichtere Unterlage zu kleben. Die Oberfläche der kleinen Hexagons könntet ihr versuchen mit Fugenfüller und /oder Klarlack unempfindlicher zu machen. Oder ihr benutzt es statt für den Futterplatz eurer Katzen als Unterlage für den Topf Katzengras oder Ähnliches.

Check Also

Upcycling Katzenkorb Plastik

Upcycling Katzenkorb – Kampf dem Plastik

Wir haben überall Plastik. Leider. Wusstet ihr, dass es letztes Jahr Jubiläum hatte? Darauf ein …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.