Verstecke gegen Stress bei Katzen

Eine kleine, etwas beengte Höhle ist für Katzen mehr als nur ein kuscheliger Platz zum Schlafen. Das haben sogar Wissenschaftler herausgefunden.

Katze Hoehle Stress

Vor allem bei einem Umgebungswechsel sind Versteckmöglichkeiten wichtig, zum Beispiel dann, wenn eine Katze umzieht, den Besitzer wechselt oder in ein Tierheim kommt.

Als die Stadt Berlin vor Jahren ihr neues Tierheim eröffnete, saßen die Katzen im Katzenhaus hinter Glasscheiben ohne Rückzugs- und Versteckmöglichkeiten. Das war damals ein großer Kritikpunkt, der aber schnell behoben wurde.

Im Jahr 2014 fanden niederländische Wissenschaftler heraus, wie sehr Tierheimkatzen von Kisten als Versteckmöglichkeit profitieren. Man untersuchte zwei kleine Gruppen mit Katzen, die ins Tierheim gebracht wurden. Die einen bekamen eine Höhle, die anderen nicht. Die Katzen mit Versteck bauten den Stress viel schneller ab und gewöhnten sich schneller ein. Genaueres könnt ihr hier nachlesen.

Check Also

Adventskalender fuer Katzen

Adventskalender für Katzen

Warum Adventskalender für Katzen nichts Schönes sind und welchen ich kaufen würde, wenn ich denn …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.