DIY – Katzenbox aus Papier falten

Ihr könnt euch sicher denken, dass ich keine Transportbox damit meine. Hier findet ihr eine Anleitung für ein kleines Papierschälchen, das aussieht wie eine Katze

Ein paar Kekse für den Nachbarn, ein paar selbstgemachte Leckerlis für die Katzen der Freundin oder ein paar Pralinen für die Schwiegermutter – viel mehr Herzblut als in einer gekauften Schachtel liegt in dieser kleinen Katzenbox aus Papier.

Ihr könnt sie ganz einfach selber basteln und braucht dafür lediglich ein quadratisches Stück Papier, einen Stift und wenn ihr mögt noch ein Paar Wackelaugen.

Auch für Kindergeburtstage ist es eine tolle Idee. Vielleicht faltet ihr sie gemeinsam mit den schon etwas größeren Geburtstaggästen, die anschließend ihre kleinen Gewinne von den Geburtstagsspielen darin sammeln können. Oder ihr macht es im Voraus und übergebt es mit ein paar Kleinigkeiten gefüllt als „Mitgebsel“ beim Abschied.

Check Also

Trinkbrunnen Katzen selber bauen

Trinkbrunnen für Katzen – Idee zum Nachmachen

Das plätschernde Wasser von Trinkbrunnen animiert Katzen zum wichtigen Trinken. Wie ihr mit einfachen Mitteln …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.