Snuggle & Snooze – Thermo-Katzenbett von Cool Cat

Würden wir unsere Katzen fragen, was für einen Schlafplatz sie sich wünschen, würde sich viele von ihnen für ein kuscheliges Körbchen mit hohem Rand entscheiden, das weich ist ohne zu sehr nachzugeben. Gefunden!

Thermobett fuer Katzen

Die Katzenbetten sind aus einer dicken Schicht „Memory Foam“, einem Schaumstoff, der auch für menschliche viskoelastische Matratzen verwendet wird. Das Material ist pflegeleicht und passt sich unter dem Einfluss der Körperwärme dem Katzenkörper an. Nach einem Positionswechsel geht es nur sehr langsam wieder in die alte Form zurück. Memory Foam ist wenig luftdurchlässig und speichert Wärme. Diese Schlafplätze sind wärmend wie auch druckentlastend und somit auch gut für ältere Tiere geeignet.

Das weiche Kissen kann sowohl gewendet als auch herausgenommen werden, wenn die Katze den festeren Schaumstoff-Boden lieber mag. Der Bezug aus Wildleder- und Lammfellimitat ist abwaschbar. Stärkere Verschmutzungen sollten mit kaltem Wasser und per Handwäsche zu Leibe gerückt werden, denn Waschmaschine und Trockner tut diesem Katzenkörbchen nicht gut.

Der Gesamtdurchmesser liegt bei 38 cm, die Liegefläche misst 29 cm im Durchmesser. Der Rand des Katzenbetts ist 18 cm hoch.

Erhältlich direkt über Cool Dog-Club.com, in einigen weiteren britischen Onlineshops und auf amazon.co.uk.

Cool Cat Snuggle & Snooze Cat Bed – Preis £20,00 zzgl. Versandkosten.
Das sind umgerechnet etwa 28 EUR zzgl. Versand.

Check Also

Katzentipi bauen

DIY – Katzentipi selber machen

Superbequem und totschick in euren Lieblingsfarben – so könnte euer selbstgemachtes Katzen-Tipi werden. Wie das …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.