Hallo Hugo – Nähanleitung für eine Katze

Hugo kann Kuscheltier sein, Sofahocker oder bei entsprechender Füllung sogar Türstopper. Mit Sabines Anleitung näht ihr euch einen Hugo ganz einfach selbst.

Katze Tuerstopper Kuscheltier

Hugo ist ein schwarzer Kater mit grünen Augen und einer rosa Herzchen-Nase. Sicher könnte eine Katze auch eine andere Farbe haben, aber dann wäre es irgendwie nicht mehr Hugo. Vielleicht fällt euch für eure weiße, getigerte, rote oder graue Katze ein anderer Name ein. Mimi oder Smilla, Hector oder Heini…

Hugo ist aus festem Stoff. Sabine hat Cord verwendet. Für Augen und Nase reichen Filz- oder Lederreste. Mit Watte gefüllt kann er gekuschelt werden, mit Sand oder schwererem Füllgranulat hält er euch die Türen auf.

Die Nähanleitung für Hugo inklusive Bilder und Schnittmuster findet ihr hier auf raplumpseL’s Welt, dem Kreativblog von Sabine.

Check Also

Katzenspielzeug Baldrian DIY

DIY – Katzenspielzeug mit Baldrian

Eine kleine „Zwischendurch-Bastelei“ zeige ich euch heute – ein selbstgenähtes Katzenspielzeug mit Baldrianfüllung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.