Katzenmöbel bei Ikea

Die Katzenwelt dreht durch. Katzenmöbel bei Ikea? Leider noch nicht in Deutschland. Doch was noch nicht ist, kann sicher noch werden.

Quelle: pixabay.com/de/users/mastrminda-865568/
Quelle: pixabay.com/de/users/mastrminda-865568/

Ich mag Ikea, obwohl ich es durchaus schaffe, den Laden ohne die berüchtigten Teelichter zu verlassen. Diese neuen Ikea-Katzenmöbel hauen mich aber nicht wirklich um. Doch Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. Schaut mal hier. Wie findet ihr sie?

Vielleicht könnt ihr euch noch daran erinnern. Vor einigen Jahren gab es schon einmal Katzenzubehör bei Ikea. Die aktuelle Produktreihe mit dem Namen „LURVIG“ gibt es aber bisher nur in den USA. Es wird gemunkelt, dass es diese Produkte vielleicht schon 2018 in Deutschland geben wird. Oft ist es so, dass die Markteinführung in den USA beginnt und es kurze Zeit später auch bei uns soweit ist. Genaues wird aber nur Ikea wissen.

Die Möbel und Decken namens Lurvig muss man mögen. Ganz interessant finde ich das „Cat House“ für das Expedit/Kallax-Regal. Es scheint aus dem gleichen Material wie die Aufbewahrungskisten (Dröna) zu sein. Polyesterstoff mit Pappe drin. Leider nur in schwarz, dafür aber günstig, wenn auch weniger kuschelig wie die teurere Konkurrenz Trixie und stichhaltig.

Check Also

Upcycling Katzenkorb Plastik

Upcycling Katzenkorb – Kampf dem Plastik

Wir haben überall Plastik. Leider. Wusstet ihr, dass es letztes Jahr Jubiläum hatte? Darauf ein …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.