DIY – Spielmäuse für Katzen selber häkeln

Katzenspielzeug hat man nie genug, denn es verschwindet gern mal oder geht kaputt. Mit Hilfe von Nicoles Videoanleitung könnt ihr ab sofort ohne Ende Spielmäuschen häkeln.

DIY Spielmaus Katze

Nicole zeigt in ihre kleinen Häkelschule überwiegend, wie ihr Amigurumis, aber auch Katzensachen häkeln könnt. Ihr Katzenbett habe ich euch erst gezeigt.

In dieser Anleitung werden kleine Mäuse gehäkelt. Sie haben riesige Öhrchen, aber keine Kleinteile, die von den Katzen verschluckt werden könnten. Gefüllt sind sie mit Watte.

Zum Schluss werden die Mäuschen noch gefilzt bzw. in der Waschmaschine gewaschen. So sind sie erst so richtig zum Katzenspielzeug geeignet, weil sie dann keine Maschen mehr haben, in denen die Katzen drin hängen bleiben können.

Wenn euch das Video zu schnell läuft, könnt ihr unten rechts auf das Rädchen klicken und die Geschwindigkeit ändern. Das funktioniert nicht nur bei diesem, sondern bei allen YouTube-Videos.

Check Also

Katzenspielzeug Baldrian DIY

DIY – Katzenspielzeug mit Baldrian

Eine kleine „Zwischendurch-Bastelei“ zeige ich euch heute – ein selbstgenähtes Katzenspielzeug mit Baldrianfüllung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.