DIY – Katzen-Weihnachtskugeln

Bald ist es soweit. Endlich Weihnachten. Wie schmückt ihr dieses Jahr euren Baum? Lust auf ein kleines Highlight? Dann schaut euch diese Katzen-Weihnachtskugeln an.

DIY Katzen-Weihnachtskugel

Unser Weihnachtsbaum sieht jedes Jahr gleich aus – immer Rot und Gold. Jedes Jahr denke ich, dass Rosa, Silber oder Weiß auch ganz schön aussehen würden. So als Gag finde ich aber auch diese Weihnachtskugeln ganz lustig. Gebastelt hat sie Queen vom gleichnamigen YouTube-Kanal, die im echten Leben wahrscheinlich ganz anders heißt.

Die Weihnachtskugeln werden mit Acrylfarbe bemalt, die es tatsächlich auch mit Glitzer gibt. Ohren und Nase sind aus Moosgummi, befestigt mit Heißkleber. Auch Glitzersteinchen und Ähnliches könnt ihr nach Belieben aufkleben. Augen und Schnurrhaare könnt ihr mit einem Stift aufmalen, Geschenkband mit Glöckchen werden oben am Aufhänger befestigt.

Check Also

Katzen-Futterautomat selber bauen

Futterautomat für Katzen selber bauen – Ikea Hack

Katzen in einem Haushalt getrennt füttern? Dafür braucht es keine komplizierte Technik. Dieser selbstgebaute Futterautomat …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.