Geburtstagstorte „Katze“

Eine Katze als Motivtorte, ganz ohne aufwendige Fondantmodellage. Video und Rezept von Meli vom Mein-Naschglück-Blog.

Die Tortenböden sind aus Biskuit, die Füllung ist eine Aprikosen-Quark-Mascarpone-Creme. Eingestrichen wurde sie mit Swiss Meringue Buttercreme, die weniger süß als normale Buttercreme ist. Die „Frisur“ ist ebenfalls aus Buttercreme, die eingefärbt und mit Spritzbeutel und verschiedenen Tüllen aufgespritzt wurde.

Die Ohren sind aus Blütenpaste und mit Zahnstochern befestigt. Das Katzengesicht könnt ihr mit Lebensmittelfarbe in Pastenform zeichen, wenn ihr diese vorher mit ein paar Tropfen Alkohol verdünnt.

Das Rezept dazu findet ihr in der Videobeschreibung, wenn ihr auf den Titel im Video klickt und auf YouTube weitergeleitet werdet.

Check Also

Kratzbaum Katze Kaktus DIY

DIY – Kaktus-Katzenkratzbaum

Hinter diesem Kratzbäumchen versteckt sich ein ganz einfaches Konstrukt. Wie aus Kunststoffrohren ein Kaktus für …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.