Deutscher Tierschutzpreis – Endspurt der Bewerbungsphase

Jedes Jahr wird der Deutsche Tierschutzpreis verliehen – an Menschen, die sich besonders für den Tierschutz engagieren.

Tierschutzpreis 2020

Der Deutsche Tierschutzbund verleiht jedes Jahr gemeinsam mit den Zeitschriften Funk Uhr und Super TV den Deutschen Tierschutzpreis. Die Preisgelder werden von Whiskas und Pedigree gestiftet. In der Jury ist unter anderem Stefanie Hertel, Tierbotschafterin der Deutschen Tierschutzbunds.

Dieser Preis ist für Menschen, die Tieren helfen und leidenschaftlich im Tierschutz aktiv sind.
Bis zum 30. Juni 2020 könnt ihr euch noch bewerben bzw. jemanden vorschlagen, der diese Auszeichnung verdient hat. Vier Plätze werden vergeben. Der 1. Platz bekommt 3000 €, der 2. Platz 2000€ und der 3. Platz 1000€. Für ein tierschützerisches Lebenswerk wird ein weiterer Sonderpreis in Höhe von 1000€ verliehen. Die Preisverleihung findet im Oktober 2020 in Berlin statt.

Hier findet ihr die Kontaktdaten für eine Bewerbung.

Check Also

Vermisste Katze kehrt zurueck

Totgeglaubte Katze kehrt nach 6 Jahren zurück

Ein abgebrannter Pferdestall, eine vermisste Katze, ihr Halsband und ein Katzenskelett – alles spricht dafür, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.