Unnützes Katzen-Wissen – Buchtipp

Unzählige unnütze Katzenbücher gibt es da draußen. Doch gerade dieses hier mit dem Namen „Unnützes Katzenwissen“ gehört ganz sicher nicht dazu.

unnuetzes Katzenwissen

Wisst ihr, was Glühbirnen und Katzenvideos gemeinsam haben? Und dass englische Katzen neun statt sieben Leben haben sollen? Kennt ihr die Jule-Katze, die sich zur Weihnachtszeit auf Island herumtreibt und faule Kinder frisst? Oder zumindest Proailurus, den ältesten Vorfahren unserer Katzen?

In kleinen, unterhaltsamen Häppchen erfahrt ihr in diesem Buch jede Menge erstaunliche Fakten. Ob vergangene Geschichte oder aktuelles Geschehen, Sinne oder Verhalten, Mythologie oder wahre Begebenheiten – Katzen sind in allen Lebensbereichen zu finden, oft ohne, dass wir es wissen.

Dieses Buch „Unnützes Katzen-Wissen: Verrückte Fakten rund um die Samtpfoten“ ist eine kleine Fundgrube und gefällt mir wirklich gut.

Ihr bekommt das Buch auf Amazon.

Check Also

Chiaras Welt

Buchvorstellung: Chiaras Welt

Manchmal sind es kleine Begegnungen, die das Leben verändern und Hundemenschen zu Katzenmenschen werden lassen. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.