Mord auf leisen Pfoten

Katzen und Krimi – das passt zusammen. Beides findet ihr im Buch „Mord auf leisen Pfoten – Kriminell gute Katzengeschichten“.

Katzenkrimis

Herausgeberin Rotraut Schöberl ist Buchhändlerin, hat zwei Katzen und mag Krimis. Bei der Planung für ein neues Buch mit Katzengeschichten, von denen es schon ziemlich viele gibt, kam die Idee für eine Katzenkrimi-Anthologie. Davon gibt es wenige und noch weniger gute.

So entstand dieses Buch, eine Mischung aus älteren Klassikern und neuen Krimis von katzenaffinen Autoren. Agatha Christi, Edgar Allan Poe und Rita Mae Brown treffen hier auf Livia Klingl, Theresa Prammer, Justin Scott und viele mehr. Mal klärt die Katze einen Mord auf, mal hilft sie selber nach, jemanden aus dem Weg zu räumen.

Ihr könnt das Buch direkt beim Residenz-Verlag bestellen. Innerhalb Deutschlands und Österreichs ist der Versand kostenlos.

Dieses Buch wurde mir vom Verlag kostenlos zur Verfügung gestellt.

Check Also

unnuetzes Katzenwissen

Unnützes Katzen-Wissen – Buchtipp

Unzählige unnütze Katzenbücher gibt es da draußen. Doch gerade dieses hier mit dem Namen „Unnützes …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.