Natürliche Kratzmatten von Tux & Tabby

Ob Kratzbaum oder Kratztonne – Katzenmöbel bieten meist senkrechte Kratzmöglichkeiten. Doch nicht nur Katzenhalter mit zerfledderten Teppichböden wissen, dass Katzen auch gern mal in der Waagerechten kratzen.

Weiter... »

Kippfensterschutz – Klötze statt Gitter

Nur wenige Schutzvorrichtungen für Kippfenster sind ohne Schrauben anzubringen. Optisch überzeugt eigentlich keine von ihnen. Für alle, die im Erdgeschoss leben und Freigänger haben, sind Claudi‘s Klötze eine Alternative.

Weiter... »

Katzenhöhle selber filzen – Anleitung

Lange Zeit war Filzen ein eher unbekanntes Handwerk. Doch irgendwann stieg seine Beliebtheit, die schließlich auch die Katzenhalter erreichte. Ist Filzen schwer? Nein, aber es braucht seine Zeit. Hier gibt es eine tolle Anleitung für eine Katzenhöhle.

Weiter... »

Anzeichen für Animal Hoarding – Tiermessies erkennen

Äußerlich sind die Betroffenen kaum zu erkennen und gerade wenn sie „nur“ Katzen sammeln, können sie das Grauen lange Zeit verbergen. Doch jeder Tag zählt – den Tieren zuliebe. Deshalb ist es so wichtig, dass wir auch kleinste Anzeichen bemerken.

Weiter... »

Todesgefahr für Katzen durch Flohmittel

Da hat man noch eine Spot On-Pipette vom Flohmittel des Hundes übrig. Kann man das nicht einfach auch für die Katze nehmen und dafür etwas weniger auftragen? Nein, auf keinen Fall. Viele Flohmittel für Hunde sind für unsere Katzen giftig.

Weiter... »

Katzenbücher, die ihr nicht kennen werdet – Teil 1

Ich könnte Stunden auf Amazon verbringen und dennoch immer wieder etwas Neues entdecken. Das gilt auch und vor allem für Katzenratgeber. Doch wer dort nur oberflächlich schaut, findet lediglich die bekannten und meistverkauften. Doch es gibt dort auch unbekannte Schätze.

Weiter... »